Du brauchst ein Kettenhemd? Besorge es The Nachhaltig Way!

135
Ritter in Kettenhemd (Foto: © Nick_H / Pixabay)
Ritter in strahlender aber nicht unbedingt neu gekaufter Rüstung (Foto: © Nick_H / Pixabay)

Warum nicht mal vorhandenes Nutzen? Oder Tauschen? Nicht immer ist ein Neukauf notwendig. Bevor du neues kaufst, probiere folgende Möglichkeiten.

Vielleicht bist du dann bald ein Ritter in strahlender aber nicht unbedingt neugekaufter Rüstung.

6Vorhandenes Nutzen

Tut es nicht auch etwas vorhandenes?

5Ausleihen

Kann dir der Bretone vielleicht sein Kettenhemd für die Plünderung morgen Nachmittag borgen?

4Tauschen

Dein anderes Kettenhemd war immer schon eine Nummer zu klein. ja du wolltest im Ausland ja auch gut aussehen. Aber… bevor du wieder eines kaufst, tausche doch gegen ein passendes.

32nd Hand

Klar geht auch vieles 2nd Hand. Vielleicht braucht es der Verstorbene ähm… Vorbesitzer ja nicht mehr. 🙂

2Machen

Alles muss man selber machen lassen. Du kannst das probiere es mal.

1Kaufen

Ok… du hast dich wirklich bemüht. Anscheinend ist ein Neukauf wirklich notwendig. Aber danke für deinen Einsatz!

Mehr zum Thema „Nachhaltiger Konsum“ und im speziellen bei Mode findest du hier -> Slow Fashion: Ein Konzept für bessere Mode

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Bitte hier Namen eingeben

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere